Aktuelle Entwicklungen im Feld der Location-based Services

nach | Keine Kommentare

Was versteht man eigentlich unter „Location-based Services“ (LBS)?

Übersetzt heißt der Begriff „standortbezogene Dienste„. Diese Dienste sind online im Web oder mobil über Applikationen abrufbar. Elementar ist dabei die Freigabe des eigenen Standortes vom Nutzer eines solchen Dienstes, wodurch den LBS-Diensten die Bereitstellung von relevanten ortsbezogenen Informationen oder Diensten für den Nutzer ermöglicht wird. Weiterlesen →


Keine Kommentare

Svenja Fieguth
nach

Mobile, Tablet oder Desktop – Der Trend zum Mobile Commerce und die Herausforderungen im Online Marketing

Aktuelle Zahlen, Daten und Fakten

Ende letzten Jahres kam es zum ersten Mal zu der Situation, dass die Nutzungszeit von Onlineshops auf Smartphones und Tablets höher war als auf Desktop-PC`s.

Weitere Kennzahlen zum aktuellen Mobile Trend:

  • Rund 51 Prozent der 61 Millionen Handynutzer in Deutschland nutzen ein Smartphone, dies entspricht rund 31 Millionen.[1]
  • Bereits 43 Prozent der Smartphone-Nutzer gehen täglich online.[2]
  • Der Weg vom letzten Besuch bis zur Transaktion auf mobilen Geräten ist 13 mal schneller als auf Desktop-Computern.
  • Bei Mobilen Nutzern wurde eine deutlich stärkere Abendaktivität festgestellt, welche in den neuen Strategien miteinbezogen werden sollte.

Weiterlesen →


2 Kommentare

Stefan Berkenhoff
nach

Location Based Mobile Marketing – Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten

Definition, Einordnung & Abgrenzung

Wie bereits der Name impliziert, setzt sich Location Based Mobile Marketing (im Weiteren LBMM) aus den Teildisziplinen „Location Based Services“ und „Mobile Marketing“ zusammen[1].

Mobile Marketing ist eine Teildisziplin des Mobile Commerce bzw. des Mobile Business[2] und umfasst sämtliche Marketing-Maßnahmen, die ein Unternehmen von mobilen Endgeräten einsetzt um das Verhalten von Interessenten und Kunden zu beeinflussen.[3] Wesentliche Merkmale sind dabei Lokalisierbarkeit, Ubiquität und die Möglichkeit zur Personalisierung, da eine eindeutige Identifizierung des Empfängers möglich ist.[4]

Location Based Services stellen „eine spezielle Art von Anwendungen des Mobile Commerce dar, welche durch eine Lokalisierung Mehrwert für den Nutzer generieren.“ [5] Weiterlesen →